Begegnungen

Saphir

  • Zum ersten Mal begegnet man einem Mitglied im Blütenwald, wo der Rüpel einen Forscher von Devon bedroht und einen Kampf herausfordert.

  • Genau dieses Mitglied flüchtet später aus dem Devon-Gebäude in Metarost-City Richtung Osten mit einem Packet. Dort nimmt es ein Wingull alias Pecko mit, dass einem alten Herren gehört und fordert kurz darauf einen erneuten Kampf.

  • Später nistet sich das Team Aqua im Museum von Graphitport-City ein und bevölkert gleichzeitig den oberen Stadtrand um ein passieren unmöglich zu machen. Im Museum wollen sie schließlich das Packet von Devon zurückholen. Es gelingt ihnen aber nicht und zum ersten Mal betritt Adrian die Bildfläche.

  • Nachdem Professor Cosmo einen Meteoriten in den gleichnamigen Meteorfällen gefunden hat, wird er kurz darauf von diesem durch Wolfgang und einen Rüpel erleichtert. Das erste Mal kommt nun auch Team Magma angelatscht.

  • Den Stein benötigen sie schließlich für den Schlotberg, einem Vulkan. Mit Hilfe einer Maschinen wollen sie ihn mit Hilfe der Energie des Meteoriten erlöschen lassen.

  • Schließlich interessieren sie sich für die Forschungen und vor allem für das Formeo im Klima-Institut.

  • Später holen sie sich von Pyroberg die Rote Kugel und Adrian lässt in Graphitport City das U-Boot mitgehen.

  • In ihrer Basis treffen sie anschließend die letzten Vorbereitungen, bevor es zur Urzeithöhle geht.

  • Dort weckt Adrian schließlich Kyogre auf, jedoch verselbstständigt sich dieses und macht sich Richtung Xenorville davon. Schließlich kommt noch Marc dazu und beide führen ein Gespräch, indem Marc die Folgen von Adrians Handeln aufzeigt.

  • Schließlich sieht Adrian seine Fehler ein und bringt die Rote Kugel zurück. Team Aqua löst sich daraufhin auf...

Adrian kommt ins Museum, wo seine Mitglieder auch sind. Auf dem Schlotberg.
Wolfgang besorgt sich den Meteoriten. Marc trifft Adrian in der Urzeithöhle.
Kordula im Wetterinstitut. Kordula in der Urzeithöhle.

 

Rubin

Da Team Aqua sich in Rubin als "Die Guten" aufspielen, nehmen sie dort den Konterpart zum Team Magma ein.

  • Zuerst treffen sie in den Meteorfällen auf Team Magma, wo letztere aber ungestört mit dem Meteor entkommen können.

  • Sie bekämpfen Team Magma am Schlotberg, sind allerdings zahlenmäßig weit unterlegen.

  • Schlussendlich taucht Adrian auf, nachdem Marc Groudon in der Urzeithöhle geweckt hat und zeigt ihm die Folgen seines Handelns.

Adrian mit zwei seiner Mitglieder in den Meteorfällen. Kyogre hat heftiges Regenwetter hervorgerufen.

 

Smaragd

Die Erscheinungsorte sind mit denen aus der Saphir-Edition identisch.

  • In den Meteorfällen stiehlt diesmal jedoch Team Magma den Meteoriten und Adrian und sein Gefolge nehmen die Verfolgung von jenen auf.

  • Dementsprechend hantiert nun auch Team Magma am Schlotberg herum um seine Aktivität zu steigern, während Team Aqua sich mit diesen anlegt.

  • Auf dem Pyroberg klauen sie nach dem Team Magma die Rote Kugel.
Adrian VS Brix Adrian mit zwei Rüpeln im Museum von Graphitport.
Auf dem Pyroberg bei dem alten Paar. Die U-Boot-Anlegestelle.
Adrian und Brix auf dem Schlotberg. Adrian und Marc in Xenorville.
 
SilverHospital Final Judgement GinomeGelati Beauty Sky Evonia
Kijinoryo Burakki Pixel Pokefans Pokefans

Content, Design and Layout © Shadow-Schiggy.net/Professor Schiggy
Pokémon and other © 1995-2012 Nintendo/Creatures inc/GameFreak inc